Standort Fohnsdorf, Vollzeit

Ihre Stärken:

  • Sie begegnen Menschen wertschätzend und auf Augenhöhe, haben Mut sich auf Neues einzulassen und Gewohntes zu verändern?
  • Sie möchten Menschen als Trainer*in im Bereich Anlagen- & Betriebstechnik oder Mechatronik mit viel Engagement und Geduld bei ihrem beruflichen Kompetenzerwerb ermutigen, unterstützen und anleiten?
  • Dafür sind Sie bereit innovative Lernszenarien umzusetzen und zu begleiten und sich selbst laufend weiterzubilden
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Bereich Anlagen- & Betriebstechnik oder Mechatronik

  • Dann bewerben Sie sich bei uns und werden Sie Teil des SZF-Teams!

    Wir bieten Ihnen:

  • Arbeitsbedingungen im Sinne der Work-Life-Balance
  • Eine Weiterbildung, in der Sie sich zum/zur Trainer*in für kompetenzorientierte berufliche Bildung entwickeln können
  • Ein Team aus erfahrenen Kolleg*innen, das Ihnen gerne bei der Einarbeitung in Ihre Aufgaben zur Seite steht
  • Hohen Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung
  • Attraktive und top ausgestattete Arbeits- und Lernumgebung
  • Angebote zur Stärkung des leiblichen Wohls im Haus


  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut BABE – KV für 38h/Woche € 2.633,50 brutto monatlich, je nach Qualifikation und Vordienstzeiten besteht die Möglichkeit zur Überzahlung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung via E-Mail an:

    Frau Mag.a Dr.in Verena Zöhrer
    mitarbeiten@szf.at
    03573 6060-1007


    Standort Fohnsdorf, Vollzeit

    Ihre Aufgaben:
    Sie leiten Menschen dabei an, sich die folgenden beruflichen Kompetenzen in der IT-Technik zu erarbeiten:
  • Sicherer und fundierter Umgang mit aktuellen Hardwarekomponenten
  • Planung, Administration und Konfiguration von Netzwerken und den erforderlichen Komponenten
  • Planung, Administration und Konfiguration von virtuellen Server-Infrastrukturen im Microsoft- sowie im Linux-Umfeld
  • Datenbankkenntnisse erforderlich (MSSQL, MySQL...)


  • Ihre Stärken:
  • Sie begegnen Menschen wertschätzend und auf Augenhöhe, haben Mut sich auf Neues einzulassen und Gewohntes zu verändern?
  • Sie möchten Menschen als Trainer*in in der IT-Technik mit viel Engagement und Geduld bei ihrem beruflichen Kompetenzerwerb ermutigen, unterstützen und anleiten?
  • Dafür sind Sie bereit innovative Lernszenarien umzusetzen und zu begleiten und sich selbst laufend weiterzubilden?
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der IT-Technik und die entsprechende fachliche Kompetenz in diversen Betriebssystemen?

  • Dann bewerben Sie sich bei uns und werden Sie Teil des SZF-Teams!

    Wir bieten Ihnen:
  • Arbeitsbedingungen im Sinne der Work-Life-Balance
  • Eine Weiterbildung, in der Sie sich zum/zur Trainer*in für kompetenzorientierte berufliche Bildung entwickeln können
  • Ein Team aus erfahrenen Kolleg*innen, das Ihnen gerne bei der Einarbeitung in Ihre Aufgaben zur Seite steht
  • Hohen Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung
  • Attraktive und top ausgestattete Arbeits- und Lernumgebung
  • Die Möglichkeit zum Homeoffice
  • Angebote zur Stärkung des leiblichen Wohls im Haus


  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut BABE – KV für 38h/Woche € 2.633,50 brutto monatlich, je nach Qualifikation und Vordienstzeiten besteht die Möglichkeit zur Überzahlung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung via E-Mail an:

    Frau Mag.a Dr.in Verena Zöhrer
    mitarbeiten@szf.at
    03573 6060-1007


    Standort Fohnsdorf, Vollzeit

    Ihre Aufgaben:
    Sie leiten Menschen dabei an, sich die folgenden beruflichen Kompetenzen in der Software- und Webentwicklung zu erarbeiten:
  • Aktuell gängige Programmiersprachen wie Java, C++ und C#
  • SQL und NOSQL
  • Software- und Webentwicklung

  • Ihre Stärken:
  • Sie begegnen Menschen wertschätzend und auf Augenhöhe, haben Mut sich auf Neues einzulassen und Gewohntes zu verändern?
  • Sie möchten Menschen als Trainer*in in der Software- und Webentwicklung mit viel Engagement und Geduld bei ihrem beruflichen Kompetenzerwerb ermutigen, unterstützen und anleiten?
  • Dafür sind Sie bereit innovative Lernszenarien umzusetzen und zu begleiten und sich selbst laufend weiterzubilden?
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Software- und Webentwicklung und die entsprechende fachliche Kompetenz in diversen Programmiersprachen?

  • Dann bewerben Sie sich bei uns und werden Sie Teil des SZF-Teams!

    Wir bieten Ihnen:
  • Arbeitsbedingungen im Sinne der Work-Life-Balance
  • Eine Weiterbildung, in der Sie sich zum/zur Trainer*in für kompetenzorientierte berufliche Bildung entwickeln können
  • Ein Team aus erfahrenen Kolleg*innen, das Ihnen gerne bei der Einarbeitung in Ihre Aufgaben zur Seite steht
  • Hohen Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung
  • Attraktive und top ausgestattete Arbeits- und Lernumgebung
  • Die Möglichkeit zum Homeoffice
  • Angebote zur Stärkung des leiblichen Wohls im Haus


  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut BABE – KV für 38h/Woche € 2.633,50 brutto monatlich, je nach Qualifikation und Vordienstzeiten besteht die Möglichkeit zur Überzahlung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung via E-Mail an:

    Frau Mag.a Dr.in Verena Zöhrer
    mitarbeiten@szf.at
    03573 6060-1007


    Sie möchten Teil des SZF Teams werden?
    Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung an:
    Frau Mag.a Dr.in Verena Zöhrer
    E-Mail: mitarbeiten@szf.at